TecTake Reisebett

Das TecTake Reisebett

Betrachtet man die Babyreisebettausführung von Tectake wird deutlich, das an zahleiche Details gedacht wurde. Zunächst fällt auf, dass es vier unterschieiche Designs gibt, die alle durch besonders individuelle und einzigartig Motive überzeugen. Alle Ausführungen werden von einem liebevoll schlafenden Hündchen geziert, der umgeben ist von rosa Herzchen– ob die beigene, pinke, coffee oder navy-blaue Gestaltung.

Was spricht für das TecTake Reisebett ?

Auf den ersten Blick sieht man schon die individuelle Anbringung des Reißverschlusses. Dieser ist in einer Bogenform an der kurzen Seitenfront des Tectake Babyreisebettchens angebracht. Der Reißverschluss lässt sich nur von außen öffnen. So ist die Sicherheit des Babys gewährleiste. Öffnet man den Reißverschluss kann das Kind selbstständig aus dem Bettchen herausklettern. Hierbei sorgt die Einstiegshöhe von 44cm und 50cm Breite für eine optimale Öffnung.
Mit dem Gewicht von gerade einmal 12kg lässt sich das Babybettchen auf jeder Reise mitnehmen, ohne ein großes Zusatzgewicht darzustellen. Der eingebaute Klappmechanismus sorgt für ein leicht zu handhabendes Aufbauen, sowie Abbauen. Wer sein Baby gerne noch auf dem Reisebettchen wickeln möchte, kann durch die einfach anzubringende Wickelauflage einen zusätzlichen Nutzen aus dem Babybett ziehen. Durch einen einfachen Clipmechanismus ist die Wicklauflage in wenigen Sekunden angebracht.

Maße und Gewicht

Das Reisebett ist aufgebaut 124 x 65 x 83 cm (Länge x Breite x Höhe) groß und zusammengaklappt 78 x 28 x 25 cm (Länge x Breite x Höhe). Es bringt genau 10,4 kg (inklusive Zubehör) auf die Waage. Das ist sehr ok. Man kann es somit gut tragen und transportieren.

Lieferumfang

Zum Lieferumfang gehören:

  • Das TecTake Reisebett
  • Ein Reisebetteinhang (2. Ebene)
  • Eine dünne, faltbare Matratze
  • Eine Wickelauflage (für Säuglinge)
  • Ein Spielbogen (ohne Spielzeug)
  • Eine Tragetasche

Comments are closed