Hauck Reisebett Dream’n Play

Das Hauck Reisebett Dream n Play

Das Hauck Reisebettchen für Kinder ist in einem sehr schlichten Design gehalten, welche sich entweder in navy blau oder einem leichten beige grau wählen lässt. Hierzu zeichnet es sich durch seine wundervolle Ummantelung des Randes mit einer Schutzschicht aus, die das Baby davor schützt sich die Hände zu verletzten. Da die Kleinkinder gerne auf dem Rand des Babybettchens herum knabbern werden die Zähne, sowie das Zahnfelsich ebenfalls durch die Ummantelung geschützt.

Was spricht für das Hauck Reisebett ?

Auf den ersten Blick fallen die wundervollen großen Sichtfenster auf, die darf sorgen dass das Baby immer alles mitbekommt und sich zu keinem Zeitpunkt alleine fühlt. Durch den praktischen Ausstieg kann das Kleinkind eigeneständig aus dem Bettchen krabbeln oder hineinkrabbeln, wenn es merkt, dass es müde wird. So kann da Baby auch unterwegs, auf Reisen oder bei Besuchen bei Oma und Opa immer seine gewohnte Sicherheit verspüren und in sein Bettchen gehen, wann es möchte. Durch die einfache Zusammenfaltbarkeit lässt sich das Bettchen besonders flexibel und praktisch verstauen, was bei einem Transport im Auto zum Vorteil wird. Durch zahlreiches Zubehör, wie die Ablage für Wickelutensilien oder die Wickelauflage selbst wird aus dem Bettchen ein besonders handlicher Bestandteil einer jeden Reise.

Maße und Gewicht vom Hauck reisebett dream n play

Im aufgebauten Zustand hat das Reisebett von Hauck die Maße 125 x 65 x 76 cm (Länge x Breite x Höhe). Im zusammengeklappten Zustand 23 x 24 x 76 cm (Länge x Breite x Höhe) bei einem handlichen und unterdurchschnittlichen Gewicht von 9,4 kg.

 

Lieferumfang vom Hauck reisebett dream n play

Zum Lieferumfang gehören:

  • das Hauck Reisebett Dream’n Play
  • eine dünne Matratze
  • und eine Tragetasche für das zusammengelegte Reisebett

Der Aufbau vom Hauck Reisebett

 

Comments are closed